Schau, schau! | Kurzgedicht

Schau, schau!
Die Welt scheint grau!
Doch ist sie grau?
Schau mal genau!

Dir wird erzählt,
Angst sollst du haben.
„Vergiss das Licht und
all die Farben!
Es lohnt sich nicht,
aufrecht zu gehen,
du solltest griechen,
wie in Athen!“

Du spürst in dir,
das kann nicht sein.
„Ich widme mich
dem Sonnenschein!
Mein Lächeln strahlt
zu jeder Stund‘.
Ich mach auch deine
Welt schön bunt!“

Teile dieses Kurzgedicht gerne, falls es dir gefallen hat.


365 Selbstliebe-Tage – 1 Jahr voller Motivation

Erhalte jeden Morgen via E-Mail eine motivierende Selbstliebe-Tageskarte. Alle Infos hier (klick)

Alle Infos + Hörprobe (klick)


Bestseller Hörbücher im Angebot. Alle Hörproben (klick)


Nächster Halt: Das Goldene Zeitalter – Wach auf!

Was wir auf der Oberfläche präsentiert bekommen, drängt uns in Ungewissheit und Unsicherheit. Doch was, wenn wir ein bisschen in die Tiefe blicken? Ist es wirklich so düster, wie es oberflächlich scheint? Oder kündigt sich hinter all dem Lärm ein neues, vielleicht gar ein goldenes oder Das Goldene Zeitalter an?

Kommentar hinterlassen